Schwimmwettkämpfe in GörlitzAktuelle Meldungen WasserballAktuelle Meldungen SchwimmenJugend und VereinslebenKindersportWassergymnastik und Aquafitness
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hampelmann-Challenge mit bemerkenswerten Leistungen

29. 12. 2020

... nun ist unsere Hampelmann-Challenge Geschichte. Auch wenn es eigentlich dabei nur darum ging, in den Wochen vor Weihnachten den berühmten inneren Schweinehund zu überwinden und sich in Bewegung zu versetzen, so wollen wir doch hier einige bemerkenswerte Leistungen extra erwähnen, ohne jedoch damit die vielen nicht genannten Ergebnisse herabzuwürdigen. Deshalb an alle erstmal ein dickes Lob fürs Mitmachen!

 

Flizzy-Wertung:

Die maximale Anzahl von 2.100 Hampelmannsprüngen haben fünf Teilnehmer geschafft, darunter die jüngste und die älteste Teilnehmerin:

Carlotta Schlichting (5) und Anneliese Röhrich (81)

sowie Henry Ullrich (6), Gustav Schlichting (8) und Jessica Findeisen (8)

 

Annalena Urban (7) sprang mit 6.300 Hampelmännern als Jüngste bereits erfolgreich in die Marathon-Rangliste!

 

Marathon-Wertung:

1. Platz:  Miko Woite (12) - 22.000 Sprünge

2. Platz:  Mira Woite (10) - 21.000 Sprünge

3. Platz:  Laura Michelle Ullrich (12) - 20.600 Sprünge

 

Herzlichen Gückwunsch und auch im neuen Jahr fleißig weiterhampeln!

 

Und allen, die den Hampelmann als Übung für sich vielleicht nicht als anspruchsvoll genug ansehen, sei die Bemerkung einer unserer jugendlichen Sportlerinnen mit auf den Weg gegeben:

"Ich hätte nie gedacht, dass diese simpel erscheinende Übung aus Kindergartenzeiten so anstrengend und herausfordernd sein könnte."

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Hampelmann-Challenge mit bemerkenswerten Leistungen

Nächster Termin

SMI Sachsen 

Stadt Görlitz

       

Copyright:

SV Lok Görlitz e.V.

2021