Schwimmwettkämpfe in GörlitzAktuelle Meldungen WasserballAktuelle Meldungen SchwimmenJugend und VereinslebenKindersportWassergymnastik und Aquafitness
Link verschicken   Drucken
 

Wasserball U14 Landesmeisterschaft - 1. Spieltag

02. 02. 2020

Unser U14-Team startete heute in die sächsische Landesmeisterschaft. Am ersten Spieltag musste gegen den Gastgeber aus Chemnitz eine deutliche Niederlage hingenommen werden, aber gegen den SWV Plauen konnte ein ebenso hoher Sieg und damit die ersten Punkte eingefahren werden. Beide Resultate waren so in etwa zu erwarten.

Die Chemnitzer sind uns mittlerweile durch ihr viel häufigeres Training leistungsmäßig enteilt, trotzdem fiel das Ergebnis von 0:18 etwas zu hoch aus, weil die Lok-Jungs im Angriff zu harmlos waren und sich nicht mit Toren belohnten. Die Gegentore wurden meist durch Konter kassiert.

Gegen Plauen waren alle Jungs von Anfang bis Ende hochmotiviert einen möglichst deutlichen Sieg zu erzielen. Durch schnelles Abschwimmen kamen sie oft schnell in die gegnerische Hälfte, doch erwiesen sie sich auch in dieser Partie vor dem Tor oftmals nicht nervenstark genug, gerade bei Überzahlsituationen. Auch hier hätte das Ergebnis von 20:2 noch höher für die Görlitzer ausfallen müssen.

Insgesamt spiegelt die Punkteausbeute jedoch den derzeitigen Leistungsstand wider. Die spannenden Spiele kommen noch.

 

Lok Görlitz spielte mit:

Nico Kretschmer, Alexander Arndt, Karl Ludewig, Ben Kretschmar, Wilhelm Thiel, Lennart Arnhold, Gustav Brendler, George Jiji, Aryan-Elias Neu, Paul Engmann, Konrad Lehmann

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wasserball U14 Landesmeisterschaft - 1. Spieltag

UNSER VEREIN WIRD
GEFÖRDERT DURCH:

SMI Sachsen

Stadt Görlitz        

Copyright:

SV Lok Görlitz e.V.

2020